Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert
willkommen Ueber uns Reisen Essen und Trinken Computer,Spass und mehr Kontakt Index Hilfe 


Reiseberichte



Donauflussfahrt   

Vorwort Übersicht Passau Melk Wachau Wien Donauknie Budapest Pecs Novi-Sad Belgrad Eisernes Tor Pleven Rousse Bukarest Donaudelta * Info

Melk

? Grafik-Anzeige

klick um zu vergrößern

Melk

2005:06:23 10:53:31

 Melk
Oesterreich
Geo-Position:  48.2264700,15.3499600
Internet: Stift Melk
Besucht am: 23.6.2005
 [ ? ]..

 

Schon vor mehr als tausend Jahren war Melk ein wichtiges kulturelles und geistiges Zentrum Österreichs.

Ursprünglich Residenz der Babenberger, die damalige österreichische Fürstenfamilie, wurde es im Jahre 1089 unter Leopold II. als Benediktinerstift gegründet.

Mönche leben und arbeiten im Stift seit neun Jahrhunderten nach den Regeln des Hl. Benedikt.

Die Stiftskirche ist eine der wichtigsten Barockbauten Europas.

Nähert man sich Melk donauabwärts, sieht man schon von Weitem das Stift.

klick um zu vergrößern

Melk

klick um zu vergrößern

Melk

2005:06:23 10:53:31
klick um zu vergrößern

Melk

2005:06:23 09:17:52
klick um zu vergrößern

Melk

2005:06:23 09:17:29
klick um zu vergrößern

Melk

klick um zu vergrößern

Melk

klick um zu vergrößern

Melk

Bibliothek

klick um zu vergrößern

Melk

2005:06:23 10:22:41
klick um zu vergrößern

Melk

Blick auf die Donau

klick um zu vergrößern

Melk

klick um zu vergrößern

Melk

Buechersammlung

2005:06:23 10:15:28
klick um zu vergrößern

Melk

Sparsarg

2005:06:23 09:51:07

Letztes Bild: Der Sparsarg wurde halb in das Grab gelassen, dann wurde der Boden geöffnet und die Leiche fiel in das Grab. Der Sarg wurde dann wieder verwendet


Kloster Melk

Melk 2015