Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert

Aufzeichnungen zu Reisen, Essen & Trinken und Computer

Reiseziele

Toskana & Umbrien



Volterra

klick um zu vergrößern

Volterra

Palazzo dei Priori

2010:09:22 17:24:32 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map

 Volterra
Toskana
Italien
Geo-Position:  43.401389,10.861111
Besucht am: 22.9.2010 und Sept. 2019
 [ ? ]..

 


Der Kern der heutigen Stadt liegt abgeschieden auf einem 550 m hohen Bergrücken über dem Tal der Cecina (Val di Cecina) inmitten einer kargen, zerfurchten Hügellandschaft. Die Felsabbrüche und Geröllhalden sind das Produkt jahrhundertelanger Erosion.

Der Palazzo dei Priori ist der älteste erhaltene Kommunalpalast der Toskana.

Die Stadt wird beherrscht von einer heute als Staatsgefängnis benutzten Festung der Medici, der Fortezza Medicea. Volterra ist ein Zentrum der Alabasterverarbeitung.

klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:22:49 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:27:49 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:27:57 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:55:06 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:42:44 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:24:56 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:48:48 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:50:36 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:51:09 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:51:28 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:51:56 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:52:57 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:43:58 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra

2010:09:22 17:54:05 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map

Volterra
Kirchenglocken



Stadtmauer


Der etruskische Verteidigungsring um Volterra war in der Antike über sieben Kilometer lang. Ursprünglich umfasste die Stadtmauer der Etrusker eine Fläche von 116 Hektar. Somit war das ummauerte Gebiet der etruskischen Stadt Velathri viermal so groß wie die heute sichtbaren mittelalterlichen Mauern. Diese umfassen nur noch 26 Hektar Fläche, mit einer Länge von 2,6 Kilometern.

Das Areal von Velathri war nicht nur bebautes Siedlungsgebiet, sondern wurde auch für Feld- und Gemüseanbau oder Tiergatter genutzt. Heute ragen zwischen San Giusto Nuovo und der Klosterruine Badia Camaldolese imposante etruskische Befestigungsmauern auf bis zu zehn Meter Höhe auf. Einst waren die Stadtmauern zwölf Meter hoch und vier Meter tief.

Der Zugang zum kleinen Park befindet sich am Parkplatz „Le Balze„, neben dem gleichnamigen Campingplatz. Die antiken Befestigungsmauern liegen am Rand des Borgo San Giusto in der Guerruccia-Ebene. Auf einem Rundweg mit Infotafeln können Reste der etruskischen Stadtmauer in einer Länge von etwa 200 Metern bestaunt werden

klick um zu vergrößern

Volterra - Stadtmauer

Stadtmauer

2019:09:13 10:24:05 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern

Volterra - Stadtmauer

Stadtmauer

2019:09:13 10:27:18 Volterra, Toscana, Italien
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map