Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert
Aufzeichnungen zu Reisen, Essen & Trinken und Computer


Reiseziele

Transsib

China


Einleitung China


Flagge China
*

China fasziniert den Westen seit dem Mittelalter mit seinen Traditionen, seiner Geschichte und seinem Jahrtausende alten Wissen. In den letzten Jahrzehnten verblüfft das Land der Mitte die Welt mit seiner Dynamik, seiner Kreativität und Schaffenskraft. China hat einen festen Platz in der globalisierten Welt, den es mit Selbstbewusstsein ausfüllt.

Chinas Naturraum ist von einer Vielfalt, wie man sie auf der Erde sonst selten antrifft. Schroffe Hochgebirge und Wüsten im Westen, mongolische Steppen im Norden und tropische Eilande im Süden. Dazwischen eingebettet in ausgedehnte Hügellandschaften die großen Flussläufe, an deren fruchtbaren Ufern einst die chinesische Zivilisation entstand. Doch die Natur hat stark unter industriellem Raubbau und einer galoppierenden Urbanisierung gelitten. Eine der drängendsten Fragen im heutigen China ist daher, wie man die natürliche Umgebung als lebenswerten Raum erhalten kann.

China ist der bedeutendste Industriestaat Asiens und ein Motor für das globale Wirtschaftswachstum. Billige Arbeitsplätze in der Produktion und eine aufgrund des steigenden Lebensstandard wachsende Konsum-Nachfrage locken zahlreiche Investoren aus dem Ausland. Gleichzeitig steht Chinas Regierung vor der schwierigen Aufgabe, die Früchte des wirtschaftlichen Erfolges gerecht zu verteilen und das Engagement des Einzelnen angemessen zu belohnen. aus: LIPortal