Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert
Aufzeichnungen zu Reisen, Essen & Trinken und Computer
Reiseziele

Strasburg

Die Stelle des heutigen Strasburg wurde bereits im Jahr 1693 von französischen Jägern als Handelsplatz von Fellen mit den Delaware Indianern genutzt. Bald folgten weitere Siedler, in erster Linie Hugenotten, die den Ort Mitte der 1700er Jahre in Anlehnung an ihren Heimatort Straßburg im Elsass daraufhin Strasburg nannten. Es schloss sich die wirtschaftliche Blütezeit des Ortes an, die jedoch mit der Entstehung von Vergnügungsvierteln und Kriminalität einher ging, weshalb der Ort zuweilen als Hell’s Hole (Höllenloch) bezeichnet wurde. Die offizielle Gründung des Borough of Strasburg erfolgte 1816.

Heute ist Strasburg wegen seiner Museen, dem Railroad Museum of Pennsylvania sowie dem National Toy Train Museum vor allem für Besucher attraktiv. Auf dem ca. 160 m² großen Choo Choo Barn-Gelände werden 22 Modelleisenbahnen in einer handgefertigten Landschaft betrieben.

  StrasburgPennsilvania
USA
Geo-Position:  39.9831559,-76.1841226
 [ ? ]
klick um zu vergrößern
Strasburg
klick um zu vergrößern
Strasburg
klick um zu vergrößern
Strasburg
klick um zu vergrößern
Strasburg
klick um zu vergrößern
Strasburg
klick um zu vergrößern
Strasburg
klick um zu vergrößern
Strasburg