Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert

Aufzeichnungen zu Reisen, Essen & Trinken und Computer

Reiseziele

Georgien (საქართველო)



Einleitung


Flagge Georgien

Hymne Georgien

Die nachfolgenden Seiten beschreiben eine im Oktober 2019 durchgeführte Reise durch Georgien mit den Schwerpunkten Kultur, Weinland Kachetien, Westgeorgien und das Schwarze Meer.

Die Reise begann in Tbilisi (Tiflis). Die Altstadt, eine Mischung aus Orient und Okzident, ist geprägt von ihren Schwefelbädern, vielen alten Kirchen, die Synagoge und Moscheen.

Danach ging es ins Weinland Kachetien. Besucht wurden Weingüter teilweise mit Weinverkostung.

Danach ging es zurück über Tbilisi zur alten Hauptstadt Mzcheta mit den zwei große Sehenswürdigkeiten, die Jwari-Kirche und die Swetichoveli-Kathedrale.

Die Reise wurde fortgesetzt mit einer Fahrt auf der berühmten Heerstraße nach Stepantsminda im Großen Kaukasus, vorbei an der Ananuri Festung und dem Skiresort Gudauri.

Vom Großen Kaukasus ging es in den Kleinen Kaukasus. Besucht wurden Orte wie Gori (Geburtsort von Stalin), die Höhlenstadt Götterdämmerung bei Uplisziche und dem Kurort Borjomi (Mineralwasser).

Die Reise führte weiter vom Kleinen Kaukasus ins Reich der Kolchis mit Besuch von Kutaisi mit dem Kloster und Akademie von Gelati und der Begrati-Kathedrale.

Die Reise endete schließlich in Batumi am Schwarzen Meer.

Es war eine sehr interessante aufschlussreiche Reise durch ein schönes Land mit freundlichen Menschen und einer recht guten Tourismusinfrastruktur.


Georgien - Legende
Ausschnitt aus der Fernsehsendung Von Null auf 5000