Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert
Aufzeichnungen zu Reisen, Essen & Trinken und Computer


Reiseziele

Kurzreisen


Kirchen und Kapellen

Eine Reihe von Kirchen und Kapellen, die wir auf unseren Reisen oder auch ganz spontan aufgrund ihrer Lage, ihrer Berühmtheit oder ihrer Schönheit besucht haben, sind nachstehend beschrieben.

Kreuzkapelle Camberg
klick um zu vergrößern
Bad Camberg
Kreuzkapelle
Kreuzkapelle, Bad Camberg, Hessen, Deutschland
2016:10:30 17:25:13
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
  Kreuzkapelle65520 Bad Camberg
Deutschland
Geo-Position:  50.3075,8.2862
Internet: Kreuzkapelle
Besucht: am 30.10.2016
 [ ? ]

Die Kreuzkapelle ist das Wahrzeichen der Stadt Bad Camberg und des gesamten Goldenen Grundes. Sie liegt auf einem hohen Berg im Osten der Stadt, mit einem weiten Fernblick über den Goldenen Grund.

klick um zu vergrößern
Bad Camberg
Kreuzkapelle
Kreuzkapelle, Bad Camberg, Hessen, Deutschland
2016:10:30 17:24:40
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Bad Camberg
Kreuzkapelle
Kreuzkapelle, Bad Camberg, Hessen, Deutschland
2016:10:30 17:26:17
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
Johanniskirche Grossbirkach
klick um zu vergrößern
Grossbirkach
Johanniskirche
Johanniskapelle, Grossbirkach, Bayern, Deutschland
2008:05:18 11:16:01
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
  Johanniskirche Grossbirkach
Deutschland
Geo-Position:  49.799661,10.487995
Besucht: am 18.05.2008
 [ ? ]

Über dem Ort Großbirkach thront das fränkische Kleinod, die romanische Kirche "St. Johannis".

Von hier aus bietet sich Wanderern und Besuchern ein herrlicher Blick weit in den Steigerwald.

klick um zu vergrößern
Grossbirkach
Johanniskirche
Johanniskapelle, Grossbirkach, Bayern, Deutschland
2008:05:18 11:36:40
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Grossbirkach
Johanniskirche
Johanniskapelle, Grossbirkach, Bayern, Deutschland
2008:05:18 11:16:41
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Grossbirkach
Johanniskirche
Johanniskapelle, Grossbirkach, Bayern, Deutschland
2008:05:18 11:16:51
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Grossbirkach
Johanniskirche
Johanniskapelle, Grossbirkach, Bayern, Deutschland
2008:05:18 11:17:09
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
Maria im Weingarten
klick um zu vergrößern
Volkach
Maria im Weingarten
Maria im Weingarten, Volkach, Bayern, Deutschland
2008:05:18 08:16:52
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
  Volkach Maria im Weingarten Volkach
Deutschland
Geo-Position:  49.874620,10.213985
 [ ? ]

Die katholische Wallfahrtskirche 'Maria im Weingarten' liegt mitten in den Volkacher Weinbergen.

Im Chor der Kirche schwebt Riemenschneiders herrliche Madonna im Rosenkranz. Sie wurde 1962 geraubt, vergraben und erst gegen ein Lösegeld von 100.000 DM zurück gegeben.

Herrgottsruhkapelle Lauingen
klick um zu vergrößern
Lauingen
Hergottsruhkapelle
Lauingen, Bayern, Deutschland
2002:05:28 10:29:40
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
  HerrgottsruhkapelleHerrgottsruhweg 11a
89415 Lauingen
Deutschland
Geo-Position:  48.572788,10.457815
Besucht: am 28.05.2002
 [ ? ]

Die katholische Herrgottsruhkapelle in Lauingen wurde 1750 errichtet. Die Kapelle am nördlichen Terrassenrand des Donautales in Richtung Dillingen an der Donau ist ein geschütztes Baudenkmal.

klick um zu vergrößern
Lauingen
Hergottsruhkapelle
Lauingen, Bayern, Deutschland
2002:05:28 10:29:58
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
Bergkapelle Hofheim
klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:42:30
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
Termin: 1. Sonntag im Juli * (beweglich)
  BergkapelleKapellenberg
65719 Hofheim
Hessen
Deutschland
Geo-Position:  50.09578910,8.43744710
Internet: Bergkapelle
Höhe in m: 267
Besucht: am 21.02.2019
 [ ? ]

Die Bergkapelle verdankt ihre Entstehung einem Gelöbnis, das die Einwohner Hofheims am 03. Juni 1666 wegen der ringsum wütenden Pest ablegten. Der damalige Pfarrer Johannes Gleidener zog mit seiner Gemeinde in einer Prozession auf den "Rabberg" (Räuberberg), betete um Verschonung von der Pest und versprach, an dieser Stelle eine Marienkapelle zu bauen und alljährlich am ersten Sonntag im Juli eine Wallfahrt dorthin zu unternehmen.

klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:47:50
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:49:01
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:49:50
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:50:11
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:44:10
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Hofheim am Taunus
Bergkapelle
Kapellenberg, Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
2019:02:21 15:44:45
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
St. Lubentius in Dietkirchen
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:14 10:48:52
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
  St. Lubentius65553 Limburg-Dietkirchen
Hessen
Deutschland
Geo-Position:  50.40197139,8,09821972
Internet: WIKIPEDIA
Höhe in m: 111
Besucht: am 10. und 14.09.2020
 [ ? ]

Die ehemalige Stiftskirche St. Lubentius im Limburger Stadtteil Dietkirchen am Westufer der Lahn war bis ins 13. Jahrhundert die bedeutendste Kirche des Lahngaus und seiner Nachfolgeterritorien. In dem Sakralbau werden die Gebeine des heiligen Lubentius als Reliquien aufbewahrt. Das auf das 9. Jahrhundert zurückgehende Stift erlosch im Zuge der Säkularisation. Heute dient St. Lubentius als katholische und die Dreifaltigkeitskapelle als evangelische Pfarrkirche von Dietkirchen. aus: WIKIPEDIA

klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:10 14:40:31
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:10 14:46:19
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:10 14:46:45
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:10 14:48:57
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius - Michaelskapelle
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:10 14:49:19
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius - Michaelskapelle
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:14 10:40:20
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map
klick um zu vergrößern
Limburg an der Lahn
St. Lubentius
Dietkirchen, Limburg an der Lahn, Hessen, Deutschland
2020:09:14 10:40:06
zeige in Google Maps // zeige in Open Street Map